Hoch und breit – Architekturfotografie

Fotos von interessanten Gebäuden, Brücken, Türmen fallen in den Themenbereich der Architekturfotografie.


Startseite » Portfolio » Hoch und breit – Architekturfotografie

Architekturfotografie ist ein sehr weitläufiges Thema. Neben Gebäuden, Brücken & Co sind Linien, Perspektiven, Strukturen Teil der Motivsuche. Bei der Architekturfotografie sucht man nach Linien, Perspektiven und Strukturen. Viele Fotografen bevorzugen bei solchen Motiven die Schwarz-Weiss-Fotografie, da der Betrachter dabei nicht von Farben abgelenkt wird sondern sich nur auf das Motiv fokussieren kann. Neben einem Stativ ist eine Objektiv mit wenig Verzeichnung gute Ausrüstung. Für eine Bewertung des Bildausschnitts kannst du den Kreativmodus auf Schwarz-Weiss ändern, so erkennst Du wie der Bildausschnitt ohne Farbe wirkt. Diese Einstellung hat keine Auswirkung auf das RAW. Das RAW hat dann trotzdem alle Farbinformationen. In der Nachbearbeitung kannst du das Foto dann wieder in Schwarz-Weiss konvertieren.

Ich fasse das Thema hier etwas weiter und zeige Motive, die hoch und breit sind. Manche Motive sind keine klassischen Architekturen sondern Motive, die in Ausdehnungen in den beiden Dimensionen haben.


Beiträge zu dieser Kategorie

Die Skyline von Frankfürt/Main

Die Skyline von Frankfurt am Main

In Deutschland gibt es nicht so viele Städte, die eine imposante Skyline haben, wie wir sie von Fotos von New York, Kuala Lumpur oder anderen Städten auf dieser Welt kennen. Frankfurt am Main hat durch seine vielen ansässigen Unternehmen aus dem Finanzsektor doch einiges zu bieten und eine Städtereise für diesen Zweck lohnt sich auf jeden Fall.